farbrattengenetik
  Berkshire
 
"


Berkshire




Andere Bezeichnungen:
  • Variberk - bei verzerrter und zu großer Zeichnung













Mink Berkshire (Foto: Kölner Ratten)
Beschreibung
Mit Berkshire bezeichnet man alle Ratten, die komplett gefärbt sind und einen weißen Bauch besitzen. Dabei kann die Stelle unterschiedlich groß ausfallen. Es gibt Berkshire-Zeichnungen, bei denen die Ratte einen schmalen Streifen hat, oder auch Tiere mit einer ganzen weißen Fläche, die jedoch nicht über das Profil des Tieres herausragen darf.

Idealerweise ist die Bauchzeichnung klar abgegrenzt und hat keine weiteren Farbpunkte in sich. Die weiße Zeichnung sollte symmetrisch und so groß wie möglich von der Brust bis zum Bauch ausgedehnt sein, ohne dabei im Profil des Tieres, wenn es auf allen 4 Pfoten steht, sichtbar zu sein. Die Vorderpfoten selbst sollten maximal bis zu den Ellenbogen weiß sein, dürfen aber keine Verbindung zum
Bauchfleck aufweisen. Die Hinterpfoten sollten maximal bis zur Ferse weiß sein. Die Schwanzspitze  kann auch weiß gezeichnet sein.

Diese Basis-Zeichnung kann mit folgenden Kombinations-Zeichnungen verbunden sein:

 - Blazed (Restricted)
 - Headspot
 - Down Under
 - Essex
   
Genetik

Die Zeichnung Berkshire wird mit dem Gencode [Hh] gekennzeichnet.


(Quelle: NFRS)




 
Von Berkshire abweichende Zeichnung
 
Variberk










 

Black Variberk (Foto:
Ratzmatatz)
 

 

 

Beschreibung

 

Ratten, bei denen die Bauchzeichnung so groß ist, dass sie an den Seiten der Tiere im stehenden Zustand zu erkennen ist, oder Tiere bei denen die weißen Pfoten mit der Bauchzeichnung verbunden sind, werden als Variberk bezeichnet. Verursacht wird dies, durch den e-Modifier, der sich an den H-Lokus bindet und die Ursprungszeichnung verzerrt. Dies ist jedoch keine standardisierte Zeichnung, sondern eher eine Zusatzbezeichnung im deutschsprachigem Raum. Variberk wird daher nicht ausgestellt oder bewertet.

 

 
Genetik

Die Ratten, mit der zu großen und verzerrten Zeichnung, die als Variberk bezeichnet werden, haben den Gencode
[Hh(e)].

 


 



 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=