farbrattengenetik
  Marble
 
"

Marble

Black Marble Berkshire
(Foto: Lala Bean Rattery)

Beschreibung

Marble ist ein dominantes Gen, das auf allen schwarzäugigen Farben sichtbar wird, ob es auf PED oder RED sichtbar ist, ist noch nicht bekannt. Charakteristisch ist bei diesem Phänotyp, als erstes der Aalstrich und dann die unregelmäßig verteilten Flecken.
Die Marble Ratte ist marmoriert.
Die Marmorierung kann sehr unterschiedlich ausfallen, ist jedoch von den ersten Haaren an sichtbar. Genauso kann der Aalstrich sehr unterschiedlich ausfallen.
Auf hellen Farben ist der Aalstrich teilweise schwer erkennbar, manchmal geht der Aalstrich auch etwas in der Scheckung unter.

Gezeichnete Marbletiere sind optisch dreifarbig, nach heutigem Sachstand besteht aber kein Zusammenhang mit Tortishell.

Die Augenfarbe ist schwarz.
                                                                             
                                                        
Weitere Variationen
Mink Marble Black Marbel Dumbo Blue Marbel
     
Agouti Marble Dumbo

3 Marble Welpen (mittig) mit 2 Wochen

2 Marble Welpen mit ca 1 Woche in Self und Variegated
Genetik

Es gibt noch keinen offiziellen Gencode für Marble, die deutschen Marblezüchter nutzen den Code [Ma-ma].
Zum heutigen Zeitpunkt ist noch nicht bekannt, ob Marble einen Lethalitätsfaktor aufweist.

Ansprechpartner: www.kleintierzauber.info & www.fairytales-rats.de


 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=