farbrattengenetik
  Gästebuch
 


Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<- Zurück  1  2  3  4  5  6 Weiter -> 
Name:Ernst_Karl
E-Mail:flashpoint2010networld.at
Homepage:-
Zeit:20.10.2012 um 11:31 (UTC)
Nachricht:Ganz interessante Seite - nur schade das es hier kein Forum gibt wo man um Rat fragen kann ... Mfg.

Name:Nadia
Homepage:-
Zeit:08.10.2012 um 14:40 (UTC)
Nachricht:Eine wirklich tolle, informative Seite!
Ich versuche gerade, die Genetik zu lernen und scheitere..
Zum Glück haben wir das Thema bald in Biologie.

Name:Tia
E-Mail:n.morgottgmail.com
Homepage:-
Zeit:29.09.2012 um 10:09 (UTC)
Nachricht:Hallo,
erstmal ein großes Lob für die Seite, sie ist wirklich sehr informativ, wenn man einen schnellen Überblick sucht.
Leider fallen recht viele Rechtschreibfehler auf, was einen ungerechtfertigt unseriösen Eindruck vermittelt. Bei den Dalmatinerratten fehlen leider die Bilder :-(
Trotzdem eine sehr schöne Seite. Danke :-)

Name:DJ Lion
E-Mail:rattenpapigmx.de
Homepage:-
Zeit:25.09.2012 um 10:06 (UTC)
Nachricht:Wichtiger Hinweis zur IZG Farbratte Nord:

Wichtiger öffentlicher Hinweis:
Da die beiden alleinigen Gründer und Namensgeber der "IZG Farbratte Nord" BEIDE ausgetreten sind und die derzeitigen Mitglieder erst im Jahre 2012 dazu kamen, ist als Gründungsdatum eher das Jahr 2012 anzusehen als das Jahr 2006.....das sollte mal richtig gestellt werden, ist ja schon armselig genug, dass die derzeitigen Mitglieder den Namen weiter verwenden, der eigentlich geistiges Eigentum der ausgetretenen Gründer ist!!!
Kommentar:Ich verstehe nicht ganz, warum das in mein Gästebuch muss ... Ich habe ja persönlich nichts mit irgend einer IG zu tun und bin somit absolut parteilos, also lass bitte in Zukunft solche Texte auf meiner HP.

Name:Fay
Homepage:-
Zeit:17.09.2012 um 09:04 (UTC)
Nachricht:Super informative Seite, hatte mir sehr geholfen. Hätte allerdings noch einen Verbesserungsvorschlag und zwar die zusätzliche Aufführung von möglichen Krankheiten (Mycoplasmen, Tumore etc.). aber trotzdem vielen Dank, die Seite werde ich definitiv weiterempfehlen!!

Name:litterattery 
E-Mail:littleratteryweb.de
Homepage:http://littlerattery.jimdo.com
Zeit:19.06.2012 um 16:04 (UTC)
Nachricht:Vielen Dank für Deinen Eintrag!
Die kleinen sind auch echt super und ich liebe natürlich die Farbe auch
Deine Seite finde ich übrigends auch total super, konnte viel über die Rattengenetik lernen! Weiter so

Name:Andrea
E-Mail:AndreaWenigt-online.de
Homepage:-
Zeit:17.06.2012 um 13:29 (UTC)
Nachricht:Hallo, tolle und informative Seite. Da ich nur aus Zufall zur "Züchterin" geworden bin, da meine, damals erst 5 Wochen alte Ratte bereits gedeckt zu mir kam, habe ich in den vergangen Wochen sehr viele neue Erfahrungen gemacht. Unsere Babies ( sechs Stück) sahen alle genauso wie die Mama aus. (Cremeweiß mit hellbraunem Kopf und Rücken). Farbschläge waren mir immer egal, ich ging nach Charakter und holte mir meine Rattenmädels immer aus Privathand. Nun war das also ein Griff in die Wundertüte. Habe aber alle Kleinen sehr gut vermittelt, in Geschwistergruppen, eins behielt ich selber. So viel also zum Thema Hobbyzucht. Ich habe hoffentlich das Beste draus gemacht und verantwortungsvoll gehandelt. Es gibt immer noch zu viele Privatleute, die einfach nur die Kleinen süß finden, und nicht mal den Zeitpunkt der Trennung abpassen können. Beim nächsten Mal passe auch ich besser auf .

Name:Amy 
Homepage:http://amysstadtnasen.jimdo.com
Zeit:08.05.2012 um 14:34 (UTC)
Nachricht:Hey,
die Seite ist mega cool danke das es sie gibt !
Dank ihr konnte ich meinen Ratten Farbe, Shadeds, Zeichnungen, Augen und alles was dazu gehört super gut zu ordnen
TOP !!!

Name:Anna
E-Mail:anna_bluemelweb.de
Homepage:-
Zeit:04.04.2012 um 20:28 (UTC)
Nachricht:hi! muss jetz echt mal ein großes lob hier lassen! =) bin seit monaten hier immer wieder online und lern jedesmal was neues dazu. die genetik ist kein leichtes thema.. zumindest für mich habt ihr vll einen tipp für mich, damit ichs auch mal verstehe? gibts da ein gutes buch für anfänger in der genetik?

Name:Fairy
E-Mail:maulwurfmaennergooglemail.com
Homepage:-
Zeit:24.03.2012 um 20:45 (UTC)
Nachricht:Wie ich auf deiner Seite erfahren konnte gibt es nur entweder Agoutitiere oder Nonagouti.
Und bei den Burmesen ist Sable doch die Bezeichnung für einen blackbased Tier.
Ich habe kürzlich aber eine Anzeige gefunden, dass jemand Agouti Sable Burmesen verkauft. Geht das denn Black und Agouti oder ist das ein Wheaton Sable Burmese.

Das wäre für mich sehr interessant zu wissen ob es ein dazwischen gibt, da ich v a Siam und Burmese Ratten mag
Kommentar:Hallo, nein Sable ist nicht die Bezeichnung für ein blackbased ratte sonder wenn das Gen Bu homozygot vorhanden ist (also BuBu), dann ist die Burmes Ratte extrem dunkel. Wheaton Sable Burmes ist ebenfalls möglich sieht aber ganz anders aus, Agouti-Haar eben. LG

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=