farbrattengenetik
  Dove Agouti
 
"

Dove Agouti


Weitere Bezeichnungen: Russian Dove Agouti, Russian Cinnamon



Beschreibung  
Dove Agouti ist eine Kombination aus der Frarbe "Dove" und Agouti. Das taubengrau ist mit einem warmen getreideartigen Ton durchzogen und insgesamt erscheint die Farbe grob durchmischt. Zum Bauch hin verliert die Farbe an Intensivität und wird pastelliger.

Die Augen des Tieres sollten schwarz sein. Wobei eine Havana Variation mit dark ruby Augen möglich ist.

Die Farbe gehört zur Agouti-Gruppe.
Manchmal taucht die Farbe mit der Bezeichnung Russian Cinnamon auf.





Dove Agouti (Foto: Bongo Fury Rattery)
Als Jungtiere sehen die Welpen aus wie dunkle Siamese-Welpen jedoch ohne die Schattierung am Kopf und Hüfte. Kombinationen mit Burmese sind im Welpenstadium kaum von der normalen Variation zu unterscheiden.

Der Farbwechsel während des Fellwechsels ist nicht so extrem wie bei Dove, jedoch trotzdem sichtbar.


Dove Agouti 2. Woche               4. Woche        (Foto:
erftratties.de)
 

Genetik
 
Dove Agouti kann auf unterschiedliche Weisen entstehen, da wir es bei dieser Variation um Verbindung aus Mink oder Mock Mink, Russian Blue oder Graphit zu tun haben. Diese Partner basieren auf unterschiedlichen Loki, lösen jedoch  optisch die gleiche Farbe aus.

1. Russian Mock Mink Agouti [A-momo rbrb]
2. Russian Mink Agouti [A-mm rbrb]
3. Graphit Mink Agouti [A- mm grgr]
4. Graphit Mock Mink Agouti [A- momom grgr]

Alle diese Variationen ergeben im Endeffekt die Farbe Dove Agouti. Es reicht daher nicht aus diese Farbe "Dove" zu nennen ohne zu mindest im Stammbaum die genaue Genverbindung zu erwähnen.

Dove Agouti (Foto: Bongo Fury Rattery)


(Quelle: NFRS)
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=