farbrattengenetik
  Home
 
"

Herzlich Willkommen auf FarbrattenGenetik.de.tl

                  


Diese Homepage befasst sich damit, alle Farbe, Zeichnungen und Körpertypen von Farbratten zusammen zu tragen und einen visuellen Überblick zu schaffen. Da es bei den domestizierten Farbratten keine "Rassen" im herkömmlichen Sinne gibt, spricht man in der Farbrattenzucht auch nicht von diesen. Stattdessen werden die Tiere individuell nach ihrem Phänotyp benannt und kategorisiert.

Die Idee zum Projekt entstand aus dem Grund, dass Deutschland keine eigenen Standards für die Farbrattenzucht besitzt und man sich stets am englischen, amerikanischen oder einem anderen Land und dessen Zuchtstandard orientiert. Dabei geht es jedoch nicht darum das Rad neu zu erfinden, sondern aus der Arbeit und den Erfahrungen anderer Länder zu lernen und diese Informationen ins Deutsche zu übersetzen.

In erster Linie geht es auf diese Homepage, rein objektiv, alle bekannten Zuchtformen darzustellen, diese zu benennen und abzubilden. Um sich näher mit der Genetik bei Farbratten auseinanderzusetzen ist genetisches Grundwissen vorausgesetzt.

Natürlich soll diese Homepage auch der Bildung neuer Farbrattenzüchter dienen. Nicht weil es so wenige in Deutschland gibt (ganz im Gegenteil), sondern weil es so wenige gute gibt! Auch wenn sich die Meisten dessen nicht bewusst sind, schaden sie den Farbratten am Ende mehr als sie es sich vorstellen können. Die Seiten und Unterpunkte sind so aufgebaut, dass sie systematisch und in der Reihenfolge von oben nach unten studiert werden sollten. Das bloße Auswendig-Lernen der Gencodes hilft einem ungebildeten Vermehrer reichlich wenig und macht noch lange keinen guten Züchter. Erst wenn man sich mit der Zuchtpraxis, Genetik und Themen wie Risikoverpaarungen auskennt, kann eine Zucht begonnen werden. Denn dies macht eine Zucht von Tieren aus: Wissen!

Parallel zu dieser Seite möchte ich jeden einladen sich im Farbrattenzuchtforum anzumelden. Dort können viele Fragen von erfahrenen Züchtern, Richtern, sowie Haltern und Zuchtinteressierten beantwortet werden, bevor man Fehler macht, die nicht mehr rückgängig gemacht werden können.

Diese Homepage stellt die unterschiedlichen Phänotypen in der Farbrattenzucht neutral und nicht wertend dar. Es geht auf dieser Seite nicht darum subjektiv, zu entscheiden, welche Typen zu den Qualzuchten gehören und welche nicht. Das muss jeder für sich entscheiden und mit seinem Gewissen vereinbaren. Jedoch werden klar bewiesene Forschungsergebnisse thematisiert und dienen der Aufklärung nicht der Verschwörung oder Manipulation.

Vor allem neue Rattenliebhaber können sich auf diese Weise einen Einblick über die vielen Variationen dieser Haustiere verschaffen.
Es bedarf viel Zeit, eine solche Datenbank zusammen zu stellen, da sie auch immer wieder aktualisiert werden muss und auch immer wieder neue Zuchtformen auftreten können oder geläufige Informationen neu überdacht werden müssen

Die Klassifizierung findet stets in einer bestimmten Reihenfolge statt:

Farbe Shade -- Zeichnung Fell Körpervariation (Augen, Ohren, Schwanz, Größe, Gewicht)


Diejenigen, die daran interessiert sind und sich näher mit dem Thema befassen möchten, werden eingeladen, sich die Homepage in Ruhe anzuschauen.


Viel Spaß auf FarbrattenGenetik.de.tl





Danke an alle die an diesem Projekt mithelfen. Ohne die Zusammenarbeit mit den Züchtern, Haltern und Hobby-Fotografen, wäre die Realisierung einer solchen Datenbank nicht möglich gewesen. Sie ist nicht nur die erste in Deutschland, sondern im internationalen Vergleich mit mehr Bildern ausgestattet, als sonst eine Homepage. daher geht ein riesen Dankeschön an alle Beteiligten Helferinnen und Helfer!


Michal Ignatowicz

 



+++








 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=